Teletutor/in

Wollen Sie lernen wie man eine eLearning/Blended Learning-Veranstaltung konzipiert, wie man Teilnehmende in online Phasen motiviert udn betreut, wie man gute Aufgabenstellungen verfasst und motivierende Mails schreibt, eLearning in ein Unternehmen, eine Organisation einführt und welche Medien sich für welche Prozesse eignen? All das können Sie in Präsenz- und online Phasen lernen in der Tteletutorausbildung, die das Kompetenzzentrum Neue Medien in der Lehre der Universität Frankfurt gemeinsam mit Landesverband der Volkshochschulen NRW, der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit und Leben NRW und der Bildungswerkes der Erzdiozöse Köln ab September 2008 zum siebten Mal anbietet. In nur 3 Präsenzblöcken à 2 Tagen und 2 längeren online Phasen lernen Sie, wie Sie eLearning-Veranstaltungen planen, in eine Organisation einführen, einsetzen und betreuen sowie evaluieren. In einer online Phase erleben Sie eLearning aus Teilnehmersicht während Sie in der zweite online Phase als Teletutor/in agieren.

Köln, MedienKompetenzZentrum Erzbistum Köln im KSI, Bad Honnef

Kontakt

E-Mail: kegel@ksi.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Blended (Face-to-Face/Online)