Webinar zum Thema "Blended-Learning"

Das Webinar richtet sich an Lehrende, die ihre Präsenzveranstaltungen mit Online-Elementen ergänzen oder Teile virtualisieren möchten. Blended-Learning stellt besondere Herausforderungen an Lehrende, die über die Aktivitäten in Präsenz und auch über reine Online-Veranstaltungen hinausgeht. Neben technischen Entscheidungen spielen vor allem didaktische Überlegungen dabei eine zentrale Rolle. Eine zentrale Herausforderung für Lehrende ist es, eine möglichst gute Passung der beiden Modi, Präsenz und Online zu erreichen. Vorgestellt werden neben einer Strukturierung auch typische Beispiele für Blended-Learning Szenarien, die Sie selbst umsetzen können. <br> Folgende Themen werden im Webinar angesprochen: <ul> <li>Was ist Blended-Learning?</li> <li>Welche Typen von Blended-Learning gibt es? Wie können diese konkret aussehen?</li> <li>Welche Anforderungen stellt Blended-Learning an Lehrende und Lernende?</li> <li>Was ist der Vorteil von Blended-Learning?</li> <li>Wie kann man Blended-Learning didaktisch sinnvoll planen?</li> </ul> <br> Das Webinar findet in Olat statt und nutzt das dort integrierte Virtuelle Klassenzimmer "OpenMeetings".

Online

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online