Webinarreihe eCULT: Formatives Prüfen mit Ilias

Im Rahmen des Verbundprojekts "eCompetence and Utilities for Learners and Teachers" (eCULT) verschiedener niedersächsischer Hochschulen findet im Zeitraum vom 28. Mai bis 30. Juli 2014 eine Webinarreihe statt, welche von Mitarbeitern der eCULT Hochschulen unterstützt wird. Die Veranstaltungsreihe behandelt praktische und theoretische Fragen rundum das Thema E-Learning im Hochschulkontext. Experten referieren 45 Minuten lang in interaktiven Vorträgen über interessante Themen. Im Anschluss an den Vortrag haben die Zuhörer die Möglichkeit direkt dem Dozenten Ihre Fragen zu stellen. Die technischen Voraussetzungen für die Webinarreihe sind Internet sowie Lautsprecher oder Headset. Die Anmeldung an folgende E-Mailadresse hbeck2@gwdg.de ist nicht verpflichtend, wird aber empfohlen. Am 11.06 geht es um "Formatives Prüfen mit Ilias". Die Dozenten sind Hajnalka Beck von der Universität Göttingen und Dr. Ralf Steffen von der Leibniz Universität Hannover.

Kontakt

E-Mail: hbeck2@gwdg.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online