Mediendidaktische Weiterbildung KEEBtraining

Die mediendidaktische Weiterbildung „KEEBtraining” (Konzeption und Erstellung von E-Learning-gestützten Bildungsangeboten) legt den Schwerpunkt auf die Planung, Entwicklung und Gestaltung von E-Learning-Angeboten. Neben der Vermittlung von zentralen Begriffen, werden Grundlagen und Methoden der didaktischen Konzeption anhand praxisnaher Anregungen erarbeitet. Anhand von Beispielen aus der Praxis und konkreten Handlungshilfen werden Vorgehensweisen zur Entwicklung und Erstellung von E-Learning-Szenarien aufgezeigt sowie verschiedene E-Learning-Werkzeuge vorgestellt. Die Teilnehmer_innen werden in die Lage versetzt, optimale Entscheidungen hinsichtlich der Planung, Entwicklung und Gestaltung von zu erstellenden E-Learning-Angeboten zu treffen und diese in eigenen Vorhaben umzusetzen. Der Umfang des vierwöchigen Workshops beträgt insgesamt 24 Arbeitseinheiten (AE), davon 3 AE in virtueller Form (Webinar), 14 AE in selbstorganisierten Lernphasen und 7 AE in Präsenzform. Abgeschlossen wird die Veranstaltung mit einem eintägigen Präsenz-Workshop, der am 10.12.2014 in Dresden stattfindet.

Dresden

Kontakt

Beate Herm
E-Mail: beate.herm@tu-dresden.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Blended (Face-to-Face/Online)