Planung und Umsetzung von Lernvideos (SPOC11)

Entwicklung und Einbindung von Lernvideos: Wie kann man Lernvideos erstellen und didaktisch sinnvoll in die Lehre integrieren? Der Einsatz von Videos im Rahmen der Online- und Blended-Lehre nimmt immer mehr zu. Populäre didaktische Szenarien wie flipped-classroom oder MOOCs setzen einen Schwerpunkt auf videobasiertes Lernen. Aber müssen Lernvideos immer professionell erstellt oder gar eingekauft werden? Gibt es nicht auch didaktisch sinnvolle Lernvideos die jeder Lehrende selbst erstellen kann? Genau dieser Aspekt steht beim Online-Tutorium SPOC11 im Fokus. Der Online-Kurs vermittelt einen Überblick über die unterschiedlichen Varianten von Lernvideos, geht auf den Herstellungsprozess ein und betrachtet didaktische Aspekte der Produktion und Einbindung in den Lehralltag. Im Anschluss an die inhaltliche Erarbeitungsphase werden die zuvor erworbenen Kenntnisse auf ein eigenes Lernvideo-Projekt übertragen und die Ergebnisse präsentiert. Termin: 23.04. - 28.05.2015 + Praxisphase. Ort: Virtuell im LMS OpenOLAT. Bitte auch die Voraussetzungen berücksichtigen

online

Kontakt

Virtueller Campus Rheinland-Pfalz, Sekretariat
E-Mail: info@vcrp.de

Weitere Informationen

Zertifikat

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online