Das Tübinger Portalteam

Wer macht was bei e-teaching.org? Wenn Sie wissen wollen, wer für die Konzeption und inhaltliche Gestaltung des Portals verantwortlich zeichnet, sind Sie hier richtig.

Das Team von e-teaching.org v.l.n.r.: Markus Schmidt, Anne Thillosen, Simone Mbak, Petra Hohls

 

Wissenschaftliche Leitung

Bild von Ulrike Cress

Prof. Dr. Ulrike Cress ist W3-Professorin für Empirische Bildungsforschung an der Universität Tübingen und seit 2017 Direktorin des Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM). Sie studierte Psychologie an der Universität Tübingen (Diplom 1993, Promotion 2000, Habilitation 2006). 2006 übernahm sie am IWM die Leitung der Arbeitsgruppe „Design und Implementation integrativer Lernumgebungen”. Seit 2009 beschäftigt sie sich dort mit ihrer neuen Arbeitsgruppe „Wissenskonstruktion” u.a. mit den sozial- und kognitionspsychologischen Prozessen, die bei der gemeinsamen Konstruktion und Nutzung von Wissen relevant sind.

 

Portalleitung

Bild von Anne Thillosen

Dr. Anne Thillosen ist seit Mai 2008 verantwortlich für die konzeptionelle Fortentwicklung, Koordination und Konsolidierung des Portals www.e-teaching.org; inhaltlich betreut sie schwerpunktmäßig die Rubriken Lehrszenarien und Didaktisches Design. Sie arbeitet seit 1998 im Bereich E-Learning, zuerst als wiss. Mitarbeiterin in verschiedenen E-Learning-Projekten an der Universität der Bundeswehr Hamburg (u.a. der Virtuellen Fachhochschule), danach von 2006 bis 2008 als stellv. Leiterin der Stabsstelle E-Learning der Ruhr-Universität Bochum.

 

Das Portalteam

Bild von Markus Schmidt

Dipl.-Des. Markus Schmidt ist seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am IWM. Seine Themenschwerpunkte sind Open Source-basierte Systeme, Webentwicklung und Offene Bildungsressourcen. Er ist verantwortlich für die technische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Informations- und Qualifizierungsportals e-teaching.org. Dies umfasst die Integration webbasierter Systeme für Kommunikation und interne Zusammenarbeit, wie auch die Weiterentwicklung des Plone-basierten Content-Management-Systems für e-teaching.org auf Basis von Plone4 und Python. Inhaltlich setzt er sich mit Technikthemen im Portal und Open Educational Resources auseinander.

 

Bild von Simone Mbak

Simone Mbak M.A. arbeitet seit Mai 2016 als Online-Redakteurin bei e-teaching.org. Sie studierte Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Heidelberg. Darüber hinaus war sie bereits neben dem Studium im Bereich Web-Publishing, Web-Design und Datenbanken tätig. Nach dem Studium arbeitete sie im Content Management und Online Marketing. Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt auf Content Produktion und Content Marketing.

 

Aus den Partnerprojekten

Bild von Sebastian Bahr

Sebastian Bahr ist seit Juni 2023 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM). Er ist im Kontext von e-teaching.org vor allem mit dem Projekt „EteachProNBP2“ beschäftigt, wobei sein Fokus hauptsächlich im Bereich der konzeptionellen Umsetzung der technischen Aspekte des Projekts liegt. Thematische Schwerpunkte sind hierbei Metadatenstandards und Lösungen zur Erschließung von Inhalten. Des Weiteren zählen Themen der funktionalen Erweiterung des Portals zu seinem Aufgabenbereich. Sebastian Bahr hat nach einer Ausbildung und einiger Zeit als Angestellter in der IT-Branche an der Universität Bremen Psychologie studiert und als Dozent für die Volkshochschule gearbeitet. Neben seiner Tätigkeit am IWM schloss er sein Studium der Wirtschaftspsychologie im November 2023 an der Universität Bremen ab.

 

Bild von Natalie John

Natalie John M.A. ist seit September 2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am IWM tätig. Ihr Schwerpunkt bei e-teaching.org liegt in der Online-Redaktion, wo sie u. a. für die Aktualisierung der wissenschaftlichen und praxisorientierten Inhalte sowie für die konzeptionelle und strukturelle Weiterentwicklung der Plattform zuständig ist. Seit 2023 arbeitet sie im Projekt „AuftAkt“, das von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre (StIL) gefördert wird. Dort ist sie u. a. für die Durchführung von Content-Sprints sowie für die Betreuung und Weiterentwicklung des Formats „Themenseite“ verantwortlich. Natalie John studierte Medien- und Bildungsmanagement (B.A.) an der PH Weingarten und Medienwissenschaft (M.A.) an der Universität Tübingen.

 

Bild von Mareike Kehrer

Mareike Kehrer M.A. ist seit April 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am IWM. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Formate des Wissenstransfers für Forschung und Praxis. Für e-teaching.org erstellt sie redaktionelle Inhalte und ist zudem für die konzeptionell-inhaltliche Weiterentwicklung verschiedener Portalbereiche, wie dem Repositorium „Hybride Lernräume“ oder den „Themenseiten“, zuständig. Seit 2023 ist sie Mitarbeiterin im StIL-Projekt „AuftAkt“ und führt in diesem Zusammenhang u.a. Content-Sprints mit der e-teaching.org-Community durch, die sie begleitend beforscht. Sie ist Bildungswissenschaftlerin mit einem Master in „Bildung und Medien - eEducation“. Von 2011 bis 2017 war sie im Fachbereich Mediendidaktik an der Pädagogischen Hochschule Weingarten als Dozentin und in verschiedenen Forschungsprojekten tätig.

 

Bild von Katharina Trostorff

Katharina Trostorff, M.A. arbeitet seit Juni 2023 als wissenschaftliche Mitarbeiter*in am Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM). Im Projekt „e-teaching.org vernetzt - eine problemorientierte Anbindung an die Nationale Bildungsplattform“ beschäftigt sie sich mit der Frage, wie die umfangreichen und vielfältigen Ressourcen auf e-teaching.org didaktisch klug zusammengeführt und bereitgestellt werden können. In ihrer vorhergehenden Tätigkeit als Referent*in für Hochschullehre und Blended Learning im Lehrservice der Leuphana Universität Lüneburg war sie für die Weiterbildungsangebote zur Lehre, die Beratung von Lehrenden sowie die Außendarstellung von Lehre und Lehrkonzepten zuständig. Nach ihrem Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der FU Berlin forschte sie mehrere Jahre zu Medien, Migration und Geschlecht und lehrte zu postkolonialen und feministischen Theorien sowie zu qualitativen Methoden.

 

Team-Assistenz

Bild von Petra Hohls

Petra Hohls arbeitet seit September 2013 als Team-Assistentin des Projekts e-teaching.org. Sie übernimmt organisatorische Aufgaben und unterstützt das Portalteam bei allen anfallenden Tätigkeiten.

 

Studentische Hilfskräfte

Hendrik Huber

Hendrik Huber studiert Soziologie und Allgemeine Rhetorik an der Universität Tübingen. Seit September 2022 ist er als studentische Hilfskraft am IWM tätig und unterstützt das Projektteam von e-teaching.org. Unter seine Zuständigkeit fallen Recherchearbeiten, die redaktionelle Bearbeitung von Stellenanzeigen und das Einpflegen von Beiträgen in das e-teaching.org-Portal.

Ehemalige Mitarbeitende

Seit e-teaching.org im Jahr 2003 online ging, haben zahlreiche wissenschaftliche und studentische Mitarbeitende zur Entwicklung des Portals beigetragen. Ein besonderer Dank gilt den Kolleginnen und Kollegen, die e-teaching.org gegründet und aufgebaut haben und deren Ideen das Portal heute prägen:

Letzte Änderung: 27.02.2024