Organisation-Uni Basel

Das LearnTechNet (LTN) ist das Dienstleistungsnetzwerk der Universität und die zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle. Es wurde als Netzwerkorganisation durch den Zusammenschluss und Ausbau bestehender Einheiten und der komplementären Ergänzung neuer Einheiten gegründet und bündelt die zentralen Supporteinheiten.
Organisatorische Verankerungder Supportleistungen
  • LearnTechNet (LTN) als virtuelles Kompetenznetzwerk für die Fakultäten, Koordinationsgremium, formal Stabsstelle im Rektorat
  • Neuausbau zentraler Einrichtungen: New Media Center für die Medienentwicklung (unter Integration des bereits vorhandenen Videostudios), Sprachenzentrum für Studierende aller Fachrichtungen
  • Erweiterung der zentralen Einrichtungen, Ressort Lehre und Universitätsrechenzentrum
  • Weitere Partner des LTN, die nicht erweitert wurden, sind die Universitätsbibliothek und das Lernzentrum der Medizin (Brainbox)
Aufgabenschwerpunkte
  • Consulting (Beratung bei der Konzeption, Entwicklung und Implementierung von E-Learning-Angeboten)
  • Training (Fortbildung für Dozierende)
  • Produktion (Medienentwicklung)
  • Providing (externe Vermietung von Räumen und Infrastruktur)
Prozessverbindlichkeit
  • Festlegung von Verantwortlichkeiten für die Koordination der unterschiedlichen Stellen, für den Regelbetrieb als auch für die Entwicklung von Projekten und für Infrastrukturbelange
Aufbau dezentraler Supportstrukturen
  • Dezentral an den Fakultäten: die Koordination auf dieser Ebene soll künftig im Zuge der Bologna-Reform ausgebaut werden
  • Dezentral an den Lehrstühlen: Eigener Kompetenzaufbau notwendig, Aufbau von Betreuungsstrukturen, zentrale Einrichtungen unterstützen dabei («Hilfe zur Selbsthilfe»)
Nutzung bestehender Strukturen und Prozesse
  • Integrativer Einsatz: Einbindung von E-learning in alle Hochschulbereiche und -prozesse, insbesondere Curricula-Entwicklung und Evaluation
  • Geplant: Stärkere Verbindung mit Bologna-Reformentwicklungen, stärkere Anbindung an Administrationsprozesse

Zu den Implementierungsdimensionen Didaktik, Technologie, Ökonomie  und Kultur.

 

Letzte Änderung: 08.04.2015
Druckansicht