Open Source Software - Wer profitiert vom freien Code?

Während seines Studiums an der Universität Zürich entwickelte Florian Gnägi zusammen mit zwei anderen Studenten das Open Source Learning Management System OLAT. Bereits 2000 erhielt das Entwicklerteam von OLAT für seine Arbeit den Medidaprix.
21.11.2011, 14:00 Uhr
Bild zur Online-Veranstaltung
Florian Gnägi (frentix GmbH/OLAT)

Im Expertenchat mit Florian Gnägi ging es um den Einsatz von Open Source Software.

2006 gründete Florian Gnägi die frentix GmbH, ein Spin-Off der Universität Zürich, und wurde Geschäftsführer dieser Firma. Am 21. November stellte er sich im Expertenchat den Fragen der e-teaching.org-Community.

Weitere Informationen zu OLAT:
2009 erhielt OLAT bei den Global Learning Impact Awards 2009 den Leadership Award for best open source LMS. Im September 2011 wurde die frentix GmbH mit OLATpro bei den CH Open Source Awards als Gewinner in der Kategorie Business Cases ausgezeichnet. OLAT wird heute an vielen Hochschulen eingesetzt u.a. in Rheinland-Pfalz gefördert vom VCRP, in Sachsen gefördert vom Bildungsportal Sachsen, der Uni Frankfurt, Uni Hamburg und Uni Innsbruck.

Materialien zur Veranstaltung

Hier finden Sie im Anschluss an das Online-Event alle bereitgestellten Materialien, wie die Aufzeichnung der Veranstaltung oder die Folien der Referentinnen und Referenten.

Kommentare (0)

Weitere Online-Events

05.02.2018

Lernerfolg definieren im Spannungsfeld von Individuum, Hochschule und Gesellschaft

Podium mit Prof. Dr. Ulrike Cress (Leibniz-Institut für Wissensmedien), Prof. Dr. Jürgen Handke (Philipps-Universität Marburg ), Prof. Dr. Bernhard Hirt (Universitätsklinikum Tübingen)

mehr...

16.01.2018

Wie können politische Rahmenbedingungen erfolgreiches Lernen begünstigen?

Ringvorlesung mit Oliver Janoschka (Hochschulforum Digitalisierung, Foto: David Ausserhofer), Dr. Anja C. Wagner (FrolleinFlow / FLOWCAMPUS)

Aufzeichnung ansehen...

11.12.2017

Unterstützung kognitiver Prozesse als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Per Bergamin (Fernfachhochschule Schweiz), Prof. Dr. Oliver Burgert (Hochschule Reutlingen), Irene Merdian (Hochschule Reutlingen)

Aufzeichnung ansehen...

28.11.2017

Soziale Interaktion als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Nicole Krämer (Universität Duisburg-Essen), Prof. Dr. Nikol Rummel (Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum)

Aufzeichnung ansehen...

07.11.2017

Motivation als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Taiga Brahm (Eberhard Karls Universität Tübingen), Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues (Universität zu Köln)

Aufzeichnung ansehen...

23.10.2017

Wirkung und Wirksamkeit digitaler Hochschullehre - Vorstellung aktueller Forschungsprojekte

Podium mit Gabriele Irle (Leibniz-Institut für Wissensmedien), Prof. Dr. Michael Kerres (Universität Duisburg-Essen), Prof. Dr. Johannes Moskaliuk (Leibniz-Institut für Wissensmedien)

Aufzeichnung ansehen...

Alle Online-Events