Nominalskalen

Die Nominalskala ist ein Skalenniveau in der Statistik. Nominalskalen weisen ein sehr niedriges Messniveau auf. Merkmalen gleicher Art wird dabei der gleiche, solchen verschiedener Art werden verschiedene Werte zugeordnet, etwa weiblich = 1, männlich = 2. Beipiele für nominalskalierte Merkmale sind auch Farben (mit den Kategorien "blau", "rot", "gelb", ...). Weitere Skalenniveaus sind Ordinalskala oder Intervallskala.
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt