OMDOC/Open Mathematical Document

OMDOC (Open Mathematical Document) ist ein Auszeichnungs-Format (Markup-Language) für mathematische Formeln (vgl. MathML). Es beruht auf der Sprache XML. Bei OMDOC geht es nicht um die Präsentation von Gleichungen, sondern um das Vermitteln der Bedeutung und Theorie den mathematischen Formeln.
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt