2. Online-Tagung der VPH zum Thema „Hochschule digital.innovativ“

14.02.2019: Die Virtuelle PH (VPH) veranstaltet vom 11. März bis 07. April bereits zum zweiten Mal eine Online-Tagung zum Thema „Hochschule digital.innovativ“. Während der Tagungslaufzeit werden eine Auftaktveranstaltung, eine Reihe von kompakten eLectures und Kooperativen Online-Seminaren sowie ein Durchgang einer Online-Tutoring Ausbildung (OTA) angeboten. Alle Veranstaltungen zielen darauf ab, den digitalen Kompetenzerwerb von Personen zu unterstützen, die an tertiären Bildungseinrichtungen tätig sind.

Den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung zu begegnen ist Aufgabe jeder Hochschule. Hochschulangehörige müssen entsprechende digitale Kompetenzen erwerben und laufend aktuell halten. Die zweite Online-Tagung der VPH soll auch dazu wieder auf unterschiedlichste Arten Gelegenheit bieten.

Am 11. März 2019 beginnt die Auftaktveranstaltung, die an den Erfolg der Letzten anknüpfen soll. Diesmal allerdings in Form eines ganz neuen Formats: Podiumsdiskussion meets Lightning Talk! Vier internationale Expert/innen zur Hochschulbildung, 4 Blitzvorträge zu spannenden Themen und die Teilnehmer/innen können sich bei anschließenden Diskussionen miteinbringen.

Während der Tagungslaufzeit werden außerdem einige kompakte eLectures (synchrone, interaktive Online-Vorträge), Online-Seminare sowie ein Durchgang einer Online-Tutoring Ausbildung (OTA) angeboten, die speziell darauf abzielen, den digitalen Kompetenzerwerb von Personen zu unterstützen, die an tertiären Bildungseinrichtungen tätig sind.

Im Rahmen der Tagung halten Expert/innen aus dem deutschsprachigen Hochschulraum abendliche 30-minütige interaktive Live-Online Vorträge zu fixen Terminen. In diesen Vorträgen werden die Aspekte digitales Lehren, Lernen, Kommunizieren, Anwenden, Informieren und Recherchieren sowie digitale Identität und Wissenschaft (in Anlehnung an das Modell von Eichhorn et al. 2017) behandelt und diskutiert, auch Panels zu Themen sind in Planung.

Die Teilnahme an allen im Rahmen des Online-Programms angebotenen Online-Seminaren der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte, PH-Lehrende und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Weiterführende Infos zu allen Online-Veranstaltungen mit Terminen und Anmeldemöglichkeiten können der Tagungswebsite der VPH entnommen werden.

Weitere Informationen

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: njohn
Kategorie: Veranstaltungshinweis Weiterbildung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt