Ausschreibung: Studienpreis Bildung. Digital. Vernetzt

03.03.2021: Für den „Studienpreis Bildung. Digital. Vernetzt“ (ehemals Studienpreis DistancE-Learning) können noch bis zum 10. März 2021 Vorschläge in den Kategorien „Studienangebot des Jahres“ und „Fernstudienprojekt des Jahres“ eingereicht werden. Der Studienpreis wird vom Bundesverband der Fernstudienanbieter seit 35 Jahren ausgeschrieben und prämiert zukunftsweisende sowie innovative Projekte und Angebote der Branche.

Bewerbungsverfahren und Preisvergabe

Eingereicht werden können Best-Practice-Projekte in der Kategorie „Fernstudienprojekt des Jahres“. Grundlage für die Bewerbung: Die Projekte und Konzepte sollten eine besondere Serviceorientierung für DistancE-Learning-Angebote für verschiedene Zielgruppen aufweisen, einen deutlichen Schritt über die gesetzlichen Mindestvorgaben hinausgehen und einen innovativen Charakter haben.

Auch das „Studienangebot des Jahres“ wird gesucht. In dieser Kategorie können Fernstudienangebote eingereicht werden, die entweder einzigartig im Hinblick auf die Zielgruppe oder innovativ im Sinne der Didaktik oder Methodik sind oder besondere Alleinstellungsmerkmale aufweisen.

Bewerbungen sind ausschließlich online möglich. Einsendeschluss ist der 10. März 2021. Über die Vergabe der Preise entscheidet eine Fachjury. Die Auszeichnungen werden 2021 erstmals auf der LEARNTEC (22. bis 24. Juni 2021) verliehen. Die Preisverleihung findet am Donnerstag, dem 24. Juni 2021 statt. 

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen für den Studienpreis entnehmen Sie bitte der Webseite https://studienpreis-distance-learning.de/

Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Termin

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: hkeller
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt