Kaleidoscope Symposium

02.05.2007:

Kaleidoscope, das europäische Forschungsnetzwerk zum Thema technologiegestütztes Lernen, ist Gastgeber des Kaleidoscope 2007 Symposiums, das vom 26. bis 27. November im Hotel InterContinental in Berlin stattfindet. Die Veranstaltung zeigt Ergebnisse der Forschungsaktivitäten der Mitglieder und Partner des Netzwerkes und gewährt Einblick in die Zukunft der Forschung im Bereich des technologiegestützten Lernens.

Zu den Teilnehmern der Veranstaltung zählen Forscher, Pädagogen, politische Entscheidungsträger, eLearning-Anbieter aus der Industrie sowie praktische Anwender von Lerntechnologien.

Zwei international bekannte Experten für technologiegestütztes Lernen stehen bereits als Hauptredner für die Veranstaltung fest. Francesc Pedró von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) sowie Roger Säljö, Professor für Didaktik und didaktische Psychologie an der Universität Göteborg in Schweden.

Weiter Informationen finden Sie unter: http://www.noe-kaleidoscope.org/group/symposium/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)