Didaktische Patterns

09.01.2008:

Design Patterns beschreiben erprobte Lösungsansätze für wiederkehrende Problemstellungen unter Berücksichtigung des jeweiligen Kontexts. Im didaktischen Umfeld erfreut sich der Patternansatz zunehmender Beliebtheit, um Erfahrungswissen von Experten zu dokumentieren. Steve Rayson identifzierte letztes Jahr E-Learning Patterns gar als einen der Schlüsseltrends (http://tinyurl.com/2s9ezs). Auf der wichtigsten europäischen Pattern-Konferenz, der EuroPLoP 2008, wird es nun einen speziellen thematischen Track zu „Patterns for Tools and Pedagogies for Higher Education“ geben. Noch bis zum 18. Februar lassen sich Paper einreichen:

http://www.hillside.net/europlop/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)