Integriertes Wissensmanagement an Hochschulen: Urheberrecht und Lizenzen

20.11.2008: 22.02.2009 von 11.00 - 16.00 Uhr, FernUniversität Hagen

In den Räumen der Bibliothek der FernUniversität Hagen findet eine hochkarätig besetzte Veranstaltung zum Thema "Integriertes Wissensmanagement an Hochschulen - Open-Content-Lizenzen und Urheberrecht bei digitalen Forschungs-informationen und Lehr-/Lernmaterialien" statt. Zu der Veranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Mit der Verbreitung digitaler Lehr- und Lernmaterialien und Lernmanagement-Plattformen sowie der zunehmenden Digitalisierung von Hochschulbibliotheken verändern sich auch Zugangswege zu Forschungs- und Lehrinformationen, Um- gangsformen und rechtliche sowie organisatorische Rahmenbedingungen. Diese Entwicklung schafft unnötige Uneinheitlichkeit und verunsichert Informationsnutzer/-innen

Das DFG-Leistungszentrum für Forschungsinformation an der FernUniversität in Hagen, CampusContent (http://www.campuscontent.de) erarbeitet derzeit eine nicht nur technisch und organisatorisch, sondern auch rechtlich tragfähige Lösung zur Sammlung, Verwaltung, Bereitstellung und zum Austausch digitaler Lehr- und Lernmaterialien zwischen verschiedenen Bildungsinstitutionen. Die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen für die Bereiche "Open Access", "Open Content" und die entsprechenden Lizenzen zur Nutzung und Verwertung wissenschaftlicher Informationen und Materialien müssen dabei berücksichtigt und softwaretechnisch implementiert werden. So erfordern beispielsweise vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen auf dem Gebiet Web 2.0 (kollaborative Contenterstellung) gerade die zunehmende Vernetzung von Personen, der wechselseitige Austausch und die kommerzielle Nutzung und Verwertung digitaler Lehr-/Lernmaterialien einen soliden rechtlichen Rahmen, auf den sich Anbieter und Nutzer gleichermaßen verlassen können.

Das Programm:
11.00 Uhr Begrüßung: Regina Zdebel, Kanzlerin der FernUniversität in Hagen

11.15 Uhr Einführung: Prof. Dr. Bernd Krämer, FernUniversität in Hagen, CampusContent

11.30 Uhr "Digitales Wissensmanagement in Bibliotheken": Dr. Michael Hoeppner, Universitätsbibliothek Bielefeld

12.30 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr "Open Content-Lizenzen für digitale Lehr-/Lernmaterialien": Dr. Till Jaeger, ifrOSS (Institut für Rechtsfragen der Open Source Software)

14.30 Uhr "(Wieder-)Verwendung digitaler Lernmaterialien unter urheberrechtlichen Gesichtspunkten": Jan Hansen, Technische Universität Darmstadt 15.30 Uhr Abschlussdiskussion

16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Unter der Schirmherrschaft des DFG-Leistungszentrums CampusContent in Zusammenarbeit mit der Bibliothek der FernUniversität in Hagen und der CampusSource-Initiative des Landes Nordrhein-Westfalen sollen daher zentrale Aspekte des Lizenzmanagements und des Urheberrechts für digitale Lehr-/Lernmaterialien und Forschungsinformationen im Rahmen dreier Expertenvorträge erschlossen und diskutiert werden.

Zur Erleichterung der Planung sollten sich bitte alle Interessierten bis zum 15.02.09 per E-Maillehrgebiet.dvt@fernuni-hagen.deoder per Fax unter +49(0)2331-987375 anmelden. Tagungsgebühren werden nicht erhoben.

Die Veranstaltung wird von der Gesellschaft der Freunde der FernUniversität e.V. unterstützt.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)