Vorlesungsaufzeichnungen auf iTunes U

15.01.2009:
Der Startschuss in Deutschland für iTunes U ist gefallen: die Universität Freiburg, die RWTH Aachen und die LMU München stellen seit Dienstagmorgen ihren Studierenden Vorlesungsaufzeichnungen über iTunes U zur Verfügung. Aber nicht nur Deutschland folgt dem Beispiel der Top-Universitäten aus den USA, Großbritannien und Irland, auch die Universität Lausanne aus der Schweiz hat jüngst ihre Beteiligung an iTunes U verkündet. Ebenfalls mit dabei ist das Hasso Plattner Institut in Potsdam, das aktuelle Lerninhalte zum Thema Informationstechnologie präsentiert.

iTunes ist ein Multimedia-Verwaltungsprogramm von Apple zum Abspielen, Organisieren und Kaufen von Musik und Filmen. Als extra Programm dessen ist iTunes U – das U steht für University- gedacht, das Hochschulen erlaubt ihre Multimedia-Angebote über iTunes zu publizieren.

Die neuen Anbieter stellen jeweils zwischen 200 und 500 Beträge zum Download zur Verfügung, dazu gehören Mitschnitte von Vorlesungen, Vorträgen oder Konzerten in Form von Viedeo- oder Audio-Podcasts, sowie Präsentationsfilme der Hochschule oder Beiträge des Uni-TV bzw. Uni-Radios. Die Angebote sollen ständig aktualisiert und erweitert werden. Der Vorteile der Plattform iTunes sind, dass die Inhalte weltweit kostenlos auf jeden Computer oder sogar auf portable Audio- oder Videogeräte geladen werden können. Mit einem Abonnement kann man sicher stellen, dass man immer automatisch das neueste Update erhält. Studierenden bietet sich damit beispielsweise die Möglichkeit, auf der Zugfahrt nach Hause noch einmal die Mathematikvorlesung nachzuverfolgen. Mit Teilnehmerschwund in den Vorlesungen sei durch diesen Dienst allerdings nicht zu rechnen, so ein Professor der RWTH Archen, denn die Besucherzahl hänge immer daran wie gut eine Vorlesung ist.

Angebot des Hasso-Plattner-Instituts auf iTunes U:
http://itunes.hpi.uni-potsdam.de

Angebot der Universität Freiburg:http://itunes.uni-freiburg.de/

Angebot der RWTH Aachen:http://deimos.apple.com/WebObjects/Core.woa/Browse/rwth-aachen.de

Angebot der LMU München:http://deimos.apple.com/WebObjects/Core.woa/Browse/lmu.de

Angebot der Universität Lausanne (Schweiz):http://itunes.unil.ch/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Podcast

Kommentare (0)