Zweite E-Learning Tagung der Universität Potsdam

13.11.2009: 25. November 2009, 11:00 bis 16:00 Uhr

Der Stellenwert und die Verbreitung von E-Learning in Studium und Lehre an der Universität Potsdam nehmen stetig zu. Hat sich einerseits die Anwendung digitaler Medien in bestimmten Bereichen bereits etabliert, so werden andererseits die Unterstützungspotenziale innovativer Tools oder Applikationen erprobt. Lehrende der Universität Potsdam leiten oder begleiten zahlreiche Projekte, die auf neue Methoden und Lehrkonzepte sowie verstärkte Interaktions- und Kooperationsmöglichkeiten zwischen DozentInnen und Studierenden fokussieren.

Im Mittelpunkt der „eLEARNiNG-UP“ stehen daher:
  • die öffentliche Präsentation bewährter und innovativer Konzepte für die Lehr- und Studienpraxis und deren Empfehlung zur Anwendung,
  • die Diskussion neuer Ideen und Entwicklungen, der Austausch von Erfahrungen und das Setzen von Impulsen.
Zur Anmeldungsteht einOnline-Formularbereit.

Weitere Informationen bietet dasProgramm.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Partnernews

Kommentare (0)