Chinesische Delegation zu Besuch bei e-teaching.org

17.06.2010: Vorstellung des Instituts für Wissensmedien und des Qualifikationsportals für E-Learning

Eine Gruppe von 25 Wissenschaftlern aus der Volksrepublik, u.a. hochrangige Vertreter verschiedener chinesischer Fernuniversitäten, besuchte bei einem Aufenthalt in Tübingen am 17.06.2010 auch das Institut für Wissensmedien (IWM). Im Rahmen einer zweistündigen Präsentation und Gesprächsrunde informierten sich die Gäste über die Forschungsschwerpunkte des IWM und vor allem über das Portal e-teaching.org. Von besonderem Interesse waren dabei aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich E-Learning und E-Teaching an deutschen Hochschulen, unterschiedliche Möglichkeiten der technischen Gestaltung und Vernetzung sowie die Informations- und Kommunikationsangebote von e-teaching.org.

Die Delegation unter Führung des "China Youth Centers" in Peking ist derzeit mehrere Wochen in Deutschland unterwegs. Der Aufenthalt wird vom "Chinesisch-Deutschen Verein für den Internationalen Erfahrungsaustausch hochqualifizierten Personals e.V. aus Wirtschaft, Technik und Wissenschaft und zur Förderung der Handels- und Wirtschaftskooperation" organisiert. Bereits vor zwei Jahren hatte eine chinesische Delegation das IWM und das Projekt e-teaching.org besucht.



Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)