Eval-Wiki: Glossar der Evaluation

28.09.2010: Glossar mit Begriffen der Evaluationsfachsprache ist seit September 2010 online.

Antizipatorische Ergebnisnutzung, Indikator, Validität, Sollstandard ... Definitionen für diese und weitere Begriffe aus dem Bereich der Evaluation finden an diesem Thema interessierte User seit kurzem im neuen Eval-Wiki: Glossar der Evaluation. Soeben erst eröffnet, umfasst es bereits über 370 Einträge. Neben einer klaren Begriffsbestimmung auf Deutsch werden den Suchenden hier eine entsprechende Übersetzung der Fachausdrücke auf Englisch und Französisch, Literaturnachweise und passende Querverweise angeboten. Gemäß dem Wiki-Gedanken sind alle NutzerInnen dazu aufgefordert, die Definitionen zu diskutieren und das Glossar um zusätzliche Begriffe zu erweitern. Um jedoch für formale Einheitlichkeit der Definitionen zu sorgen und eventuelle Widersprüche zwischen den Definitionen zu verhindern, werden die Begriffe erst nach einer Endredaktion in das Glossar übernommen.

Das Glossar wird getragen von Univation – Institut für Evaluation Dr. Beywl & Associates GmbH, einem institutionellen Mitglied derDeGEval - Gesellschaft für Evaluation e.V.. User, die sich an der Begriffsdiskussion beteiligen wollen, können sich kostenlos registrieren - die Nutzung des Glossars ist ebenfalls kostenlos.

Das Eval-Wiki: Glossar der Evaluation finden Siehier.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)