Geschichten aus dem Internet…

02.12.2010: … die man selber nicht erleben möchte – Comics zur Stärkung der Sicherheit, Information und des Vertrauens von Internetnutzenden.

Verschiedene Stellen aus Bund und Kantonen der Schweiz haben sich das Ziel gesetzt, die Sicherheit, Information und das Vertrauen der Internetnutzenden zu stärken und zu unterstützen. Unter dem Namen "Geschichten aus dem Internet - die man selber nicht erleben möchte" wurde nun zu diesem Zweck eine Comic-Reihe veröffentlicht. Die Bildergeschichten thematisieren unterschiedliche Gefahren im Umgang mit den Informations- und Kommunikationstechnologien – von Datensicherheit, über Mobbing bis hin zur Verschlüsselung von Funknetzen oder Internetkriminalität. Passend zu den einzelnen Themen werden den Leser/-innen außerdem Tipps im Umgang mit diesen und weiteren Gefahren mit auf den Weg gegeben und Links zu Initiativen bzw. Beratungsstellen genannt.

Auf der fünfsprachigenHomepagekönnen die Comics online angeschaut, als PDF in den verschiedenen Sprachen heruntergeladen oder kostenlos als Print-Version bestellt werden.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)