Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

24.07.2012: Gemeinsames Projekt der Hochschule RheinMain und der Universität Trier


Quelle: http://www.hs-rm.de/
Für das gemeinsam von der Hochschule RheinMain und der Universität Trier durchgeführte Forschungsprojekt „AllWiss - Arbeiten - Lernen - Leben in der Wissensarbeit, Work-Learn-Life-Balance als Beitrag zur Ausgewogenheit zwischen Flexibilitätsanforderungen und Stabilitätsbedürfnissen in der Wissensarbeit“ suchen diese ab 01.09.2012

eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in
Kennziffer: WBS-M-63/12

befristet für 4 Monate bis 31.12.2012.

Das Vorhaben ALLWISS will die bestehenden Forschungslücken in Deutschland zum Themenkomplex "Work-Learn-Life-Balance" im Schlüsselsegment der Wissensarbeit schließen und anwendungsorientierte Bewältigungsstrategien und Instrumente für KMU und deren Beschäftigte entwickeln und pilothaft erproben.

Sie sollten über Kenntnisse im Wissensmanagement und Scorecardansätze verfügen. Grundlage ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft.

Ihre Anstellung erfolgt an der Hochschule RheinMain. Die Eingruppierung erfolgt bis Entgeltgruppe 13 TV-Hessen.

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar (§ 8 Abs. 2 HGLG). Ein diesbezügliches Interesse ist in der Bewerbung anzugeben.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. In der v.g. Entgeltgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Der Frauenförderplan der Hochschule RheinMain sieht hier eine Erhöhung des Frauenanteils vor. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (aus Kostengründen werden weder Eingangsbestätigungen verschickt, noch erhalten Sie die Bewerbungsunterlagen zurück) richten Sie bitte unter Angabe der o. g. Kennziffer bis zum 31.07.2012 an den

Präsidenten der Hochschule RheinMain
Kurt-Schumacher-Ring 18
D - 65197 Wiesbaden

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)