Neuer Produktsteckbrief: LearningApps

24.10.2012: LearningApps ist eine Web 2.0-Anwendung zur Erstellung kleiner interaktiver Bausteine, die direkt in Lerninhalte eingebunden und zur Unterstützung von Lern- und Lehrprozessen verwendet werden können.

Quelle: http://learningapps.org/
Zurzeit existieren 28 verschiedene Vorlagen, die über entsprechende Formulare mit eigenen Inhalten bestückt werden können. Die Auswahl reicht dabei von Standardvorlagen wie Multiple Choice-Tests und Kreuzworträtseln bis hin zu komplexen Vorlagen zur Arbeit mit YouTube-Filmen.
Die Veröffentlichung der erstellten Materialien erfolgt entweder auf dem Portal von LearningApps, im eigenen LMS als SCORM-Paket oder als Widget, dass sich in ein Apple iBook integrieren lässt. Auch ein Download des Sourcecodes ist möglich. Entwickler mit Kenntnissen in JavaScript können so eigene App-Vorlagen erstellen und diese wiederum auf dem Portal zur Verfügung stellen.

LearningApps ist ein Projekt der Pädagogischen Hochschule Bern, in Kooperation mit der Universität Mainz und der Hochschule Zittau/Görlitz.

Mehr Informationen finden Sie im LearningApps-Steckbrief.

Für die Erstellung dieses Steckbriefes bedanken wir uns recht herzlich bei Holger Meeh (Fakultät für Natur- und Gesellschaftswissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg).

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)