53. Statement zu E-Learning

13.12.2013: Ein neuer Beitrag aus unserer Reihe "100 Meinungen zu E-Learning" ist online gegangen

e-teaching.org lädt E-Learning-Experten, Hochschullehrende und Studierende, alte und junge E-Learning-Akteure dazu ein, in ca. 30 - 90 Sekunden ihre Meinung zu E-Learning aufzunehmen und in der Reihe "100-Meinungen zu E-Learning" zu veröffentlichen. Dies kann auf ganz unterschiedliche Weise geschehen: indem erfolgreiche E-Learning-Erlebnisse geschildert, eigene Erfahrungen dargestellt oder auch spezielle Standpunkte vertreten werden. Interessant ist und wird in Zukunft sein, dass dabei ganz unterschiedliche Gesichtpunkte und Argumente für E-Learning zusammen kommen.

Inzwischen wurde der 53. Beitrag aus der Reihe veröffentlicht. Dr. Michael Kopp von der Akademie für Neue Medien und Wissenstransfer der Universität Graz beschreibt darin, welches Thema er im Bereich des E-Learning derzeit stark im Fokus sieht und welche Entwicklung er sich für die Zukunft wünscht.

Wenn auch Sie sich an unserer Video-Statement-Reihe beteiligen wollen, freuen wir uns über Ihre Nachricht an feedback@e-teaching.org.

Weitere Informationen:
Alle Statements aus dieser Reihe zum Thema E-Learning finden Sie auf dem e-teaching.org-Youtube Channel oder in der Übersicht im Portal.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)