Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in für E-Assessment an der Universität Bonn

19.05.2014: Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 30. September 2016, ein/e Mitarbeiter/in (100%) im Bereich E-Klausur/E-Assessment (11 TV-L)
Quelle: uni-bonn.de

Im Rahmen des Auf- und Ausbaus der zentralen eLearning-Services für Lehrende und Studierende ist im Hochschulrechenzentrum eine Position im Bereich DV-Systemtechnik zum Aufbau und Bereitstellung der technisch/infrastrukturellen Grundlagen zur Durchführung von E-Klausuren (z.B. durch Nutzung vorhandener Computer-Pools) sowie weiterer E-Assessment-Dienste zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • die Konzeptentwicklung für die Durchführung von E-Klausuren (unter Einbeziehung von mobilen Endgeräten, Nutzung vorhandener PC-Pools, virtuelle Desktops),
  • die Gestaltung von E-Klausur-Arbeitsplätzen,
  • die Marktbeobachtung und Evaluation,
  • die technische Umrüstung und Absicherung vorhandener PC-Pools für elektronische Prüfungen,
  • die Schulung der Lehrenden sowie Erstellung der dazugehörigen Dokumentation,
  • der Support bei der Durchführung von E-Klausuren.

Zum Aufgabenprofil gehören u.a. ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation, sehr gute Kenntnisse im Bereich Linux Client-Server-Umgebungen sowie Kenntnisse in der Absicherung von PC-Arbeitsplätzen.

Kontakt: Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Martin Ragg (Tel. 0228-734415 oder martin.ragg@uni-bonn.de).

Die Bewerbungsfrist endet am 13.06.2014, die Kennziffer lautet: 23/14/3.25.1.

Für weitere Details besuchen Sie bitte die vollständige Stellenausschreibung.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)