Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

02.06.2014: Im Arbeitsbereich Neue Medien in Lehr-Lernkontexten des Fachbereichs Erziehungswissenschaften wird ab sofort ein/e wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Teilzeit (E13 TV-G-U) gesucht.
Quelle: uni-frankfurt.de

Am Fachbereich Erziehungswissenschaften, Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung, Arbeitsbereich Neue Medien in Lehr-Lernkontexten der Goethe-Universität Frankfurt am Main, ist ab sofort die Stelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters (E13 TV-G-U, halbtags) befristet für 3 Jahre mit der Option der Verlängerung um weitere 2 Jahre zu besetzen.

Der Arbeitsbereich „Neue Medien in Lehr-Lernkontexten“ macht die grundlegende Bedeutung von Medien, Medialität und Mediatisierung in formalen und informellen Bildungskontexten zum Gegenstand von Forschung und Lehre. Im Vordergrund steht die Auseinandersetzung aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive unter Berücksichtigung relevanter Nachbardisziplinen und im Blick auf eine umfassende Medienkultur.

Voraussetzungen sind u.a. ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Fach Erziehungs- oder Bildungswissenschaften, theoretische und praktische Kenntnisse im Bereich der Medienpädagogik und der Medienbildung sowie methodische Kenntnisse im Bereich medienpädagogischer Forschung.

Aufgaben:

  • Unterstützung des Arbeitsbereichs in organisatorischer und inhaltlicher Hinsicht
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Durchführung medienpädagogischer Forschungsprojekte
  • Lehrtätigkeit im Umfang von 2 SWS im BA-Studiengang Erziehungswissenschaften, insbesondere im Modul „Neue Medien“

Bewerbungsfrist: 24.06.2014.

Für weitere Details besuchen Sie bitte die offizielle Stellenausschreibung.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)