Digitale Geschichte in der universitären Lehre - Aufruf zur Blogparade #dhiha8

03.06.2019: Das Deutsche Historische Institut Paris (DHIP) und das Luxembourg Centre for Contemporary and Digital History (C2DH) rufen zu einer internationalen Blogparade zum Thema digitale Geschichtswissenschaft auf. Gesucht werden Erfahrungsberichte, Lehrbeispiele oder Gedanken zum Themenbereich. Beiträge können bis zum 10. Juni 2019 unter dem hashtag #dhiha8 im Titel veröffentlicht werden.

Im Vorfeld der Tagung “Digitale Geschichte in der universitären Lehre – internationale Perspektiven”, die am 17. und 18. Juni 2019 in Kooperation des DHIP mit dem C2DH organisiert wird, werden Beiträge in deutscher, französischer und englischer Sprache gesucht. Diese können auf dem eigenen Blog oder auf einem der tagungsbegleitenden Blogs des DHIP mit dem hashtag #dhiha8 im Titel veröffentlicht werden. Die Blogbeiträge werden in der Diskussion des Workshops am Nachmittag aufgegriffen. Es werden insbesondere Erfahrungsberichte, Lehrbeispiele oder Gedanken zu den aufgeführten Themenbereichen gesucht:

  • Geschichtswissenschaft digital
  • Welche digitalen Methodiken sollten vermittelt werden?
  • Ausbildung der Dozierenden
  • Ideen sammeln – ein Netzwerk errichten

Weitere Informationen zum Aufruf und zur Einreichung gibt es auf der Webseite des DHIP.

Gepostet von: nghiba
Kategorie: Call for Papers

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt