Stelle als E-Learning-Koordinator/in an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen zu besetzen

11.05.2018: Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen sucht zum 1. Juli 2018 eine/n E-Learning-Koordinator/in in Vollzeit. Eine Bewerbung ist noch bis zum 03. Juni 2018 möglich.

Aufgaben

  • Koordination, Weiterentwicklung und Evaluation aller hochschulweiten E-Learning-Aktivitäten
  • Betreuung der zentralen E-Learning-Infrastruktur und zentraler Softwaresysteme (z.B. Streaming Server, Apps)
  • Entwicklung und Durchführung von Schulungen und Workshops für Ilias, Autorentools, Vorlesungsaufzeichungen für Lehrende und Mitarbeitende
  • Mediendidaktische und technische Unterstützung von Lehrenden und Mitarbeitenden bei derPlanung, didaktischen Aufbereitung und Umsetzung von E-Learning-/Blended Learning-Angeboten

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) oder eine einschlägige Weiterbildung in beispielsweise Pädagogik, Kommunikationswissenschaften, Informatik mit den Schwerpunkten Medienpädagogik/Mediendidaktik, Erwachsenenbildung oder Medieninformatik
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in der Konzeption und Umsetzung von ELearning-/Blended Learning-Angeboten
  • Wünschenswert Erfahrung in der Leitung und Moderation von Workshops
  • Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement (z.B. bei der Einführung von neuer Software)
  • Kontaktstarke, kooperative und flexible Persönlichkeit

 

Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Vergütung: nach dem Tarifvertrag Länder (TV-L)
Bewerbungsfrist: 03.06.2018

Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Website Hochschule Altstadt-Sigmaringen entnommen werden.
Bildqulle auf Facebook: Manuel Heinemann, Hochschule Albstadt-Sigmaringen Standort Sigmaringen, CC BY-SA 3.0

Gepostet von: ftrost
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)