Stiftung Innovation in der Hochschullehre startet mit erster Förderbekanntmachung

19.11.2020: Seit wenigen Wochen ist die „Stiftung Innovation in der Hochschullehre” mit einer eigenen Homepage online. Am 19. November 2020 wurde nun eine erste, vorgezogene Förderbekanntmachung zum Thema „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken" auf der neuen Webseite veröffentlicht, damit die ersten Fördergelder zügig an die Hochschulen fließen können. Die Stiftung fördert in Zukunft über regelmäßige Ausschreibungen innovative Projekte an Hochschulen zur strategisch-strukturellen Stärkung von Studium und Lehre.

Die Stiftung Innovation in der Hochschullehre

Ab 2021 startet die Stiftung Innovation in der Hochschullehre in Trägerschaft der Toepfer Stiftung gGmbH offiziell mit ihrer Arbeit. Auf der bereits jetzt zugänglichen Webseite werden die Aufgaben und Ziele der Stiftung erläutert sowie der Vorstand und das Team der Geschäftsstelle in Hamburg vorgestellt. Mit Gründung der Stiftung haben Bund und Länder eine Institution etabliert, mit der die Erneuerungsfähigkeit der Hochschullehre dauerhaft gefördert werden soll. Erklärtes Ziel ist es, Innovationen in Studium und Lehre zu fördern, Akteurinnen und Akteure der deutschen Hochschullandschaft zu vernetzen und den Wissenstransfer zu unterstützen. Hierfür wird die Stiftung u.a. regelmäßig Workshops, Tagungen und Think Tanks veranstalten. Ab Februar 2021 beginnt das Programm mit drei Think Tanks, die jeweils unterschiedliche Zugänge zum Thema Innovationen in der Lehre eröffnen sollen.

Erste Förderbekanntmachung

Die Stiftung Innovation in der Hochschullehre fördert Innovationsprojekte in Studium und Lehre und veröffentlicht hierzu regelmäßig Ausschreibungen. Mit der Förderung sollen Hochschulen bei der strategisch-strukturellen Stärkung von Studium und Lehre, bei der Bearbeitung aktueller, themenbezogener Herausforderungen sowie bei der themenoffenen Erprobung neuer Ideen und deren Transfer unterstützt werden.

Unter dem Titel „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken. Präsenzlehre, Blended Learning und Online-Lehre innovativ weiterdenken, erproben und strukturell verankern" fördert die Stiftung zukunftsweisende Projektvorhaben. Die komplette Ausschreibung mit allen Details findet sich auf der Stiftungs-Webseite in der Rubrik Projektförderung.

Gepostet von: mkehrer
Kategorie: Kurzmeldung Ausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt