Vollzeitstelle am Hochschulrechenzentrum der Universität Gießen

06.09.2017: Die Justus-Liebig-Universität Gießen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Angestellte/n in der Datenverarbeitung (Leitung der Gruppe Medien und E-Learning). Die Vollzeitstelle ist unbefristet zu besetzen.

Aufgaben

  • Fachliche Leitung und Steuerung der Arbeitsabläufe der Gruppe und Sicherstellung des laufenden Betriebes
  • Konzeption und Umsetzung von Weiterentwicklungen der Dienstleistungen sowie Einführung neuer Verfahren und Technologien
  • Betrieb und Weiterentwicklung der zentralen Lernplattformen Stud.IP und ILIAS sowie Key-User-Support auf Ebene von Stud.IP
  • Medientechnische und -didaktische Beratung und Schulung zum Thema E-Learning
  • Betreuung der laufenden und Akquise zukünftiger E-Learning-Projekte
  • Steuerung der Modernisierung und Wartung der Lehrraum-Medientechnik
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Veranstaltungsaufzeichnungen, der Angebote im Bereich der E-Prüfungen und der Web-/Videokonferenzen sowie der Filmprojekte
  • Umsetzung strategischer Entscheidungen in den o.g. Bereichen
  • Konzeption und Weiterentwicklung des Ausbildungsprogramms des HRZ

Anforderungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einem für das Aufgabengebiet förderlichem Studiengang
  • sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Medien- und Hochschuldidaktik
  • sehr gute Kenntnisse in Architektur, Konzeption, Implementierung und Betrieb von Lernplattformen, insbesondere Stud.IP und ILIAS
  • fundierte Kenntnisse im Bereich der Veranstaltungsaufzeichnungen, Audio/Video-Produktionen, E-Prüfungsszenarien und Web-/Videokonferenzen
  • sehr gute Beratungs-und Schulungskompetenzen
  • idealerweise Führungserfahrung von Gruppen
  • idealerweise Kenntnisse im Bereich Campus Management und im Medienrecht
  • mehrjährige Berufserfahrung und Organisationsgeschick
  • ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamführungsfähigkeiten
  • analytisches Denkvermögen und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • sehr gute Kommunikations-und Kooperationsfähigkeit
  • hohe Serviceorientierung

 

Bewerbungsfrist: 28.09.2017
Umfang: 100% (Teilung in zwei Teilzeitstellen grundsätzlich möglich)
Vergütung: 13 TV-H 

Weitere Details können der Stellenausschreibung im Stellenmarkt der JLU Gießen entnommen werden.

Bildquelle auf Facebook: Ralf Lotys (Sicherlich), 2004-JLU Gießen Sicherlich, CC BY 2.5

Gepostet von: mkehrer
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)