Dialogforum für Schulpraxis und Wissenschaft „Gemeinsam in die digitale Transformation!“

Bei der kostenlosen Online-Veranstaltung „Gemeinsam in die digitale Transformation! – Dialogforum für Schulpraxis und Wissenschaft“ am 10. November 2022 sind alle Interessierten eingeladen, zum Erfahrungsaustausch beizutragen. Ziel des Dialogforums, das von TüDiLB, TüDiTeach und Digi-EBF ausgerichtet wird, ist ein Austausch über Gelingensbedingungen und Herausforderungen von Transfer- und Kooperationsvorhaben zur digitalen Transformation der Lehrerbildung. Anmeldungen sind bis zum Montag, 17. Oktober 2022 möglich.

Online

Die digitale Transformation von Schule und Unterricht kann nur gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Schulpraxis und Wissenschaft gelingen. In Projekten und Initiativen, die den Transfer und die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Schulpraxis im Kontext der Digitalisierung in der Lehrerbildung adressieren, entstehen häufig inspirierende Ergebnisse und zukunftsweisende Strategien.

Aus diesem Grund lädt das Zentrum für Forschung und Transfer „Digitalisierung in der Lehrerbildung Tübingen (TüDiLB)“ und die Projektteams des durch die „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ geförderten Projekts „Aufbau eines nachhaltigen Forschungs- und Transferzentrums: Digitalisierung in der Lehrerbildung (TüDiTeach)“ sowie des BMBF-Metavorhabens „Digitalisierung im Bildungsbereich (Digi-EBF) – Sektor Lehrerbildung“ alle Interessierten zum Erfahrungsaustausch am 10. November 2022 ein.

Programm und Ablauf

Im ersten Teil des Forums ist Raum für die Vorstellung verschiedener Initiativen, Plattformen und Projekte, die den Transfer und/oder die Kooperation von Wissenschaft und Schulpraxis hinsichtlich der digitalen Transformation von Unterricht und Schule fokussieren. Im zweiten Teil des Forums werden thematisch fokussierte Diskussions- und Austauschrunden zu Transfer und Kooperation im Rahmen der digitalen Transformation angeboten. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, sich virtuell bei einem Mittagessen oder Kaffee weiter informell auszutauschen.

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

17.10.2022

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt