Lehrqualität für heterogene Studierende gestalten: Welche (digitalen) Unterstützungsangebote sind sinnvoll?

Im Online-Event mit Prof. Dr. Philipp Pohlenz (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg) und Anja Schulz (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) soll es zwar auch, aber nicht ausschließlich darum gehen, inwiefern digitale Medien helfen können, durch die Heterogenität der Studierenden entstehende Schwierigkeiten zu verringern bzw. auch die Vielfalt von Studierenden positiv in die Lehre einzubeziehen.

https://www.e-teaching.org/lfhsgwduss

Teilnehmende Community-Mitglieder

Kategorisierung

Art des Termins

  • e-teaching.org-Event

Veranstaltungsform

  • Online