3. Symposium zur Hochschullehre in den MINT-Fächern

Die Technische Hochschule Nürnberg GSO und das Zentrum für Hochschuldidaktik (DiZ) Ingolstadt laden ein zur Teilnahme am dritten Symposium zur Hochschuldidaktik in den MINT-Fächern. Das Symposium 2017 steht unter der Leitfrage (Wie) Verändern sich unsere Studierenden?

Technischen Hochschule Nürnberg

Die folgenden Themenbereiche werden Teil des Symposiums sein:

  • Vielfalt als Herausforderung – Wie können Studiengänge mit heterogenen Studierendengruppen aufgebaut sein?
  • Heterogene Vorkenntnisse – Wie können und sollten Lehrende unterstützen?
  • Digitalisierter Alltag – Wie kann ich meine Studierenden abholen und motivieren?
  • Überfachliche Kompetenzen – Wie tragen spezielle Konzepte zu einem erfolgreichen Studium bei?

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrende, HochschuldidaktikerInnen sowie an MitarbeiterInnen aus entsprechenden Projekten.

Kontakt

E-Mail: symposium@diz-bayern.de

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium