Termine

In der Terminübersicht finden Sie alle wichtigen Termine zu Tagungen und Weiterbildungen. Sie stammen von Hochschulen, Hochschulverbünden und kommerziellen Anbietern und beschäftigen sich mit dem Thema E-Learning und E-Teaching.

42 Termine:

17.10.2017 Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ), Platz der Deutschen Einheit 2, 03046 Cottbus

Tag der Lehre 2017: „Digitales Lehren und Lernen“

Der „Tag der Lehre“ wird im Rahmen des Projektes „Qualitätspakt Lehre“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und am Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ) ausgerichtet. mehr...

17.10.2017 Campus Bockenheim, Varrentrapstraße 40-42, 3. Stock, Raum 309, Frankfurt am Main

Fake News: Wie verlässlich sind Informationsquellen im Netz?

Die Oktoberveranstaltung der MultimediaWerkstatt der Goethe Universität Frankfurt am Main beschäftigt sich mit Fake News und Methoden, diesen zu begegnen. mehr...

18.10.2017 - 20.10.2017 TU Dresden

GeNeMe 2017

Die Jubiläumskonferenz der Gemeinschaften in Neuen Medien (GeNeMe) findet 2017 an der Technischen Universität Dresden statt. Die GeNeMe-Tagung stellt innovative Technologien und Prozesse zur Organisation, Kooperation und Kommunikation in virtuellen Gemeinschaften vor und bildet ein Forum zum fachlichen Austausch insbesondere in den Themenfeldern Wissensmanagement und E-Learning. mehr...

18.10.2017

Ausschreibung: Studie zur Entwicklung hochschulischer Curricula

Im Rahmen der Ausschreibung „Übergreifende Kompetenzen und Studieninhalte in der digitalen Welt am Beispiel von Data Literacy“ bittet die Arbeitsgruppe „Curriculum 4.0 – Curriculumentwicklung im 21. Jahrhundert“ des Hochschulforums Digitalisierung um Angebote für die Durchführung einer umfassenden Studie zur Entwicklung hochschulischer Curricula am Beispiel von data literacy. mehr...

18.10.2017

Call for Papers: Studie zur Entwicklung hochschulischer Curricula

Im Rahmen der Ausschreibung „Übergreifende Kompetenzen und Studieninhalte in der digitalen Welt am Beispiel von Data Literacy“ bittet „Curriculum 4.0 – Curriculumentwicklung im 21. Jahrhundert“ des Hochschulforum Digitalisierung um Angebote für die Durchführung einer umfassenden Studie zur Entwicklung hochschulischer Curricula am Beispiel von data literacy. mehr...

18.10.2017 Robert-Koch-Straße 30, 48149 Münster

Workshop zum Thema „Formatives E-Assessment“ an der Fachhochschule Münster

Die University of Applied Sciences an der FH Münster bietet in einem Workshop eine Einführung in Formen und Methoden von formativem E-Assessment. mehr...

19.10.2017 - 20.10.2017 Deutschen Nationalbibliothek Frankfurt a.M.

Zugang gestalten! Mehr Verantwortung für das kulturelle Erbe

7. internationale Konferenz zu Digitalisierung in Bibliotheken, Museen, Archiven und anderen Gadächtnisorganisationen unter Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. mehr...

19.10.2017 FH St. Pölten

6. Tag der Lehre der FH St. Pölten

Die FH St. Pölten lädt zum 6. Tag der Lehre und bittet um Einreichungen zum Thema „Deeper Learning – (wie) geht das?“. Einreichungsschluss ist der 31.3.2017 mehr...

19.10.2017 Colonia Nova, Thiemannstr. 1, Tor 4, Haus 5, Aufgang 1, 12059 Berlin

SpeedLab: Lehrende der Zukunft

Wie wird Bildungsarbeit schon in zehn Jahren so aussehen? Die Digitalisierung verändert den Beruf des Lehrenden rasant. Seine Vertreterinnen und Vertreter sind gefordert, sich technisch, methodisch und didaktisch neu zu orientieren und sich laufend auf dem neusten Stand zu halten. Die Veränderungen betreffen die Kompetenzen der Lehrenden, ihr Rollenverständnis und Lehr- und Lerninhalte. mehr...

20.10.2017 Steinplatz 1, 10623 Berlin

„Innovationspotenziale Digitaler Hochschulbildung“ – BMBF schreibt zweite Förderlinie im Forschungsfeld „Digitale Hochschulbildung“ aus

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat aktuell eine neue Förderlinie zur Erforschung der digitalen Hochschulbildung ausgeschrieben. Bis zum 20.10. können sich Forschungsprojekte bewerben. mehr...