9. Fernausbildungskongress der Bundeswehr

Der Einsatz moderner Kommunikations- u. Informationstechnologien hat die berufliche Aus-, Fort- u. Weiterbildung in dn letzten Jahren revolutioniert. Der Fernausbildungskongress der Bundeswehr versteht sich als innovative Schnittstelle für den ressortübergreifenden Gedankenaustausch über neue Trends, innovative Studien u. drängende Herausforderungen auf dem Gebiet der technologiegestützten Bildung. Jedes Jahr stellen sich Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Öffentlichem Dienst und Bundeswehr in hochrangigen Keynotes, wissenschaftlichen Workshops und Praxisforen aktuelle Forschungsergebnisse vor. Sie diskutieren neue technische Entwicklungen, globale Trends und Risiken, die sich daraus ergeben.

Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr, Hamburg

Kontakt

Dipl.-Paed. Joerg Meister; Anne Schulz, M.A.
E-Mail: joerg.meister@hsu-hh.de; aschulz@hsu-hh.de

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium