4. Workshop zu E-Learning 2.0: Social Software and Web-based Interaction in Learning

In diesem Workshop dreht sich alles um die Themen Social Software und Webbasierte Interaktionen in der Lehre. Lernen ist ein sozialer Vorgang, welcher durch neue E-Learning-Konzepte unterstützt und so für alle Nutzer vereinfacht werden soll. Partizipationsbarrieren sollen abgebaut und Lern- und Kommunikationsprozesse transparent und nachvollziehbar gestaltet werden. Das Ziel des Workshops ist der Austausch und die Diskussion von Erfahrungen, aktuellen Forschungsergebnissen und Perspektiven zum Thema Social Software und Web 2.0/3.0 in der Bildung. Der ganztägige Workshop findet im Rahmen der DeLFI 2010 statt. Themenschwerpunkte sind: Web-basierte Interaktion und Social Software im Lehr- und Lernkontext; Gestaltung von Interaktionsschnittstellen; Web-Technologien und Infrastrukturen; Didaktik und Wirksamkeit von Social Software; Organisationsentwicklung. Von den Teilnehmern werden hierfür schriftliche Beiträge im Umfang von bis zu 6 Seiten erwartet, welche in Vorträgen von ca. 15 Minuten vorgestellt werden sollen. Die Beiträge können bis zum 15. Juni eingereicht werden.

Duisburg

Kontakt

Philipp Scholl
E-Mail: delfi-ws-elearning20@httc.de
Telefon: 06151/166115

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium