VIDEO symposium

Die Tagung steht unter dem Motto "Video: Didaktik, Technik, Hochschullehre". In diesem zweitägigen Symposium wird der Einsatz des Mediums Video unter Berücksichtigung gängiger bestehender Strukturen in den Vordergrund gerückt und in vielseitigen Lehr- und Lernumgebungen interdisziplinär betrachtet. Zu den speziellen Inhalten zählen das Live-Streaming von Veranstaltungen sowie der Einsatz von Video-Konferenzen, Social Video und damit zusammenhängende Phänomene (Verbreitung, Kommentiersysteme, Rechte), Fernsehen der Zukunft, Videodevices und -formate sowie Videos in der Lehre, in der Probenarbeit und in der musikbezogenen Kunstlehre. Das Sonderheft mit dem Titel „Videos in der (Hochschul-) Lehre" der Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE) steht in unmittelbarem Zusammenhang mit dieser Tagung und ruft zur Einreichung von Beiträgen auf. Details zum Themenschwerpunkt und zur Einreichung von Publikationen finden Sie ebenfalls auf der Tagungshomepage.

Graz

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium