CampusSource Tagung 2016

Der Förderverein CampusSource e.V. lädt an die Technische Universität Dortmund ein, um mit 9 geladenen ReferentInnen über die aufgeführten Themen zu berichten und diese mit den Teilnehmenden zu diskutieren. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Dortmund

Themen und Vorträge

  • Von Open Access zu Open Scientific Collaboration
  • Campus-Management-Software HISinOne (Schnittstellen) - Lesson Learned?
  • Campus-Management-Software Stud.IP (Schnittstellen) - Lesson Learned?
  • Die Hamburg Open Online University - oder wie lernen wir in Zukunft? Ziele, Konzept und Netzwerk
  • (Hochschul-)Portale – Stand der Entwicklungen - Entscheidungsfindung, Best-Practice Beispiel
  • Rahmenvereinbarung mit Liferay für Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Das Liferay Hochschulprogramm für die Lehre

Die Anmeldung zur CampusSource Tagung 2016 kann unter http://www.campussource.de/tagung/anmeldung.html erfolgen.

Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an e‐learning‐Beauftragte, IT‐ und Organisationsverantwortliche MitarbeiterInnen, BibliotheksmitarbeiterInnen, WissenschaftlerInnen und Lehrende aus Hochschulen.

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

30 €. Mitglieder des Fördervereins CampusSource e.V. erhalten 25 % Rabatt. Die Tagungsgebühr beinhaltet ein Mittagsessen und Pausengetränke.

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung