e-Prüfungs-Symposium 2015

Von 18.-19. November 2015 findet in Paderborn das zweite e-Prüfungs-Symposium statt. Das Symposium wird veranstaltet von E-Assessment NRW in Kooperation mit der Universität Paderborn, der RWTH Aachen und e-teaching.org. Einreichungen sind bis 1. September 2015 möglich.

Paderborn

Das e-Prüfungs-Symposium 2015 führt das erstmalig an der RWTH Aachen veranstaltete e-Prüfungs-Symposium (ePS) aus dem Jahr 2014 fort. Ziel der Veranstaltung ist es, die Weiterentwicklungen und bestehenden Ideen rund um das elektronisch gestützte Prüfungswesen in den Blick zu nehmen und somit interessierten Einsteigern sowie erfahrenen Akteuren im Hochschulsektor eine jährlich wiederkehrende Austausch-, Diskussions- sowie Vernetzungsplattform zu bieten. Der Fokus der diesjährigen Veranstaltung liegt auf den summativen e-Prüfungen. Aus diesem Bereich sollen Lösungsansätze und Perspektiven elektronisch gestützter Prüfungen vorgestellt, interdisziplinär diskutiert und/oder anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt werden.

Kontakt

Prof. Dr. Dorothee M. Meister, Prof. Dr. Gudrun Oevel
E-Mail: info(at)e-pruefungs-symposium.de

Teilnehmende Community-Mitglieder

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium