E-Learning Symposium 2014

Die Hochschulen sind im digitalen Zeitalter angekommen – was bedeutet das für die technologische und didaktische Gestaltung in der Praxis? Die Universität Potsdam bietet Hochschulen, Schulen, Forschungseinrichtungen und Verbänden mit dem E-Learning-Symposium ein Forum zur Diskussion dieses Themas an. Das E-Learning Symposium 2014 wird sich unter dem Motto „Mobil und Vernetzt – Studieren im Digitalen Zeitalter” mit der Praxis IT-gestützter Lehr- und Lernprozesse im universitären Kontext auseinandersetzen und aktuelle technische und didaktische Entwicklungen der digitalen Lehr-/Lernkultur reflektieren. Eine Mischung aus Forschungs- und Praxisbeiträgen aus verschiedenen Fachdisziplinen soll dazu beitragen, die vielfältigen Perspektiven auf das Thema aufzuzeigen und einen interdisziplinären Diskurs anzuregen. Sowohl die Vielfalt der Einsatzszenarien als auch der Potentiale von Werkzeugen und Methoden werden damit für die Teilnehmer beleuchtet und Möglichkeiten einer transdisziplinären Entwicklungsperspektive diskutiert. Eine Online-Anmeldung als Teilnehmer des Symposiums wird ab Anfang September möglich sein.

Potsdam

Kontakt

E-Mail: elearning-symposium@uni-potsdam.de

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium