Inverted Classroom and Beyond - Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert

Nachdem bei den vorherigen ICM-Konferenzen das Augenmerk auf der Vorstellung und Erklärung des Inverted Classroom Modells über Anwendungsbeispiele hin zu ersten längerfristigen Evaluationen und empirischen Studien lag, wird es 2015 um eine kritische Auseinandersetzung mit dem Videoeinsatz (“Learning is not just videos”), Grundfragen des Einsatzes moderner Technologien (“Didactics must drive technology”) und das ICM als Lehrmethode gehen. Weiterhin soll auch in verschiedenen Workshops, Foren und Vorträgen die Frage nach der Digitalisierung von Schule und Universität diskutiert werden. Darüber hinaus soll die ICM-Konferenz 2015 die reflektierte Betrachtung und Evaluierung des Modells anstoßen und vorantreiben.

Marburg

Kontakt

Prof. Dr. Jürgen Handke
Telefon: +49 6421 28-25558

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium