Experiential Learning in Virtual Worlds

Vor dem Hintergrund von Online-Communities, elektronischen Lehr- und Lernumgebungen und Computerspielen wirft das Leben in der virtuellen Welt zahlreiche Fragen auf: Wie sind die Erlebnisse der virtuellen und der "realen" Welt miteinander vereinbar? Wer sind wir und welche Rolle spielen wir? Wie werden Konflikte mit anderen gelöst? Und wie können wir uns in beiden Welten besser zurecht finden? Antworten auf diese und weitere Fragen versucht die erste internationale Konferenz zum Thema "Experiential Learning in Virtual Worlds" zu finden, die vom 20. bis 22. März 2011 in Prag stattfindet und sich an Lehrende aus allen Schulstufen, Hochschullehrende, Forscher, Interessierte und "virtual world players" richtet.

Prag, Tschechien

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium