Fachtagung: E-Assessment in NRW

Ziel der Tagung „E-Assessment in NRW: Vernetzung stärken – Kooperationspartner finden“ am 4. März 2016 ist es, die Suche nach Projektpartnern und die Vernetzung zwischen Hochschulen in NRW zu unterstützen – insbesondere im Hinblick auf zukünftige Fördermöglichkeiten. Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, wird um eine Anmeldung bis 15.02.2016 gebeten.

Universität Duisburg-Essen

Die vielfältigen Einflüsse der Digitalisierung an Hochschulen erweitern nicht nur das Spektrum traditioneller Lehr- Lernszenarien, sondern ermöglichen auch eine Weiterentwicklung der Prüfungsformen. Das Verbundprojekt „E-Assessment NRW“ hat sich zum Ziel gesetzt, NRW-weit eingesetzte E-Assessment-Systeme zu identifizieren, Beratungskonzepte auf didaktischer, infrastruktureller und rechtlicher Ebene zu erarbeiten sowie Kooperations- und Verbundstrukturen zu fördern und aufzubauen. Folgende Themen sind für die Tagung geplant:
  • E-Assessment NRW: Vorstellung von Vernetzungs- und Kooperationsmöglichkeiten an den Hochschulen in NRW
  • Kreativer Austausch zur Vernetzung an Thementischen zu unterschiedlichen Aspekten von E-Assessments
  • Expertenvortrag zu Rechtsfragen bei E-Assessments
Die Tagung richtet sich in erster Linie an Aktive im Bereich E-Learning/E-Assessment an den Hochschulen in NRW (Rechenzentren, Medienzentren, E-Learning-Beauftragte, Stabsstellen und Lehrende) sowie an Prorektor/-innen, Studiendekan/-innen, Planer/-innen aus den Hochschulverwaltungen sowie IKM-Verantwortliche. Veranstalter der Tagung ist das Verbundprojekt „E-Assessment NRW“ der Universitäten Paderborn, Duisburg-Essen und der Bergischen Universität Wuppertal mit den Hochschulen Niederrhein und Ostwestfalen-Lippe, gefördert vom MIWF und initiiert durch die Prorektoren und Vizepräsidenten für Studium und Lehre der Universitäten und Hochschulen in NRW.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kontakt

Verbundprojekt „E-Assessment NRW“
E-Mail: info@eassessmentnrw.de

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung