fraMediale

Medienmesse und Fachtagung: Wi(e)derständen begegnen – digitale Medien in Schulen und Hochschulen.  Gemeinsam mit dem Frankfurter Technologiezentrum [:Medien] veranstaltet "Keine Bildung ohne Medien!" in diesem Jahr die fraMediale.

Frankfurt am Main

Die Medienmesse und Fachtagung fraMediale findet alle anderthalb Jahre an der Frankfurt University of Applied Sciences statt. Sie versteht sich als Brücke zwischen medienpädagogischer Forschung und der Medienbildungspraxis in Schulen und Hochschulen. Ziel ist die sinnvolle und lernförderliche Integration digitaler Medien in Bildungseinrichtungen. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrer/innen, Schulleitungen, Hochschullehrer/innen, Medienpädagog/inn/en und weitere Interessierte.

Der Fokus der Tagung liegt auf der Frage, welche Widerstände den sinnvollen Einsatz digitaler Lehr- und Lernwerkzeuge in Schulen und Hochschulen hemmen und wie diese überwunden werden können. Die Referent(inn)en stellen Konzepte, empirische Studien und praktische Erfahrungen mit digitalen Medien in Bildungskontexten und ihren Umgang mit Widerständen vor.

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung zur Veranstaltung bis zum 31. August 2015 unter www.framediale.de/anmeldung wird gebeten.

Kontakt

Olga Engel, M. A., MBA und Prof. Dr. Thomas Knaus
E-Mail: info@ftzm.de
Telefon: 069 / 1533 3220 und 069 / 1533 3222

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung