GameDays 2009

E-Learning muss nicht immer Lernen mit WBTs, Vorlesungsaufzeichungen oder in kollaborativen Szenarien mit Wikis oder Blogs bedeuten, sondern kann auch spielerisch erfolgen. Man spricht dann von Serious Games. Serious Games sind wesentlicher Gegenstand des stattfindenden GameDays. Hier werden Lernspiele, spielerisches Training und Planspiele bis hin zu aufwändigen Simulationen als Beispiele gezeigt. Aktuelle Forschungsthemen werden ebenso diskutiert wie Fragen der Erstellung von Serious Games. Die GameDays werden vom InnoGames Forum - Informations- und Kooperationsforum für Bildung, Gesundheit und Sport und dem httc - Hessisches Telemedia Technologie Kompetenz-Center in Kooperation mit Hessen-IT, der TU Darmstadt, dem Fraunhofer IGD, dem GAME Bundesverband und weiteren Partnern aus Forschung und Industrie ausgerichtet.

Fraunhofer IGD und TU Darmstadt

Kontakt

Dr.-Ing. Stefan Göbel 06151-16 6149 Dipl.-Inform. F. Mehm 06151-16 6885
E-Mail: gamedays@innogames-forum.de

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium