Geisteswissenschaften und kulturelles Erbe im digitalen Zeitalter

Zur internationale Tagung "Geisteswissenschaften und kulturelles Erbe im digitalen Zeitalter" läd das Deutsche Historische Institut Paris und das Kulturwissenschaftliche Institut Essen (KWI) ein. Die Tagung ist den Auswirkungen der neuen digitalen Medien auf die Praxis der Geisteswissenschaften gewidmet. Prominente französische und deutsche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern und Institutionen der gegenwärtigen Geisteswissenschaften werden diskutieren, welche Bedeutung die neuen Medien für die Tradierung unseres kulturellen Erbes besitzen. Im Fokus steht dabei nicht allein die geisteswissenschaftliche Forschung, sondern auch die Arbeit von Bibliotheken und Archiven, Museen, Verlagen oder Feuilletons.

Paris

Kontakt

Dunja Houelleu
E-Mail: dhouelleu@dhi-paris.fr

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium