GML² 2010 - Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens

Die GML² 2010 wendet sich an Mitarbeiter/innen aus dem Hochschulbereich und der Aus- und Weiterbildung sowie an Personen aus der Wirtschaft und Politik. Die unter dem Motto „E-Kooperationen und E-Praxis“ stehende Tagung beinhaltet erstmalig verschiedene Veranstaltungsformate: E-Learning-Expert/innen und -Praktiker/innen können die Tagung aktiv mitgestalten durch Vorträge mit anschließender Diskussion, durch die Moderation eines interaktiven Thementisches und/oder durch Poster-/ Multimediapräsentationen ihres Projektes. Angenommene Beiträge werden im Tagungsband veröffentlicht, der zu Konferenzbeginn ausliegt. Einreichung von Beiträgen bis 17.01.2010 möglich! Veranstaltet wird die Tagung vom Stiftungsverbund-Kolleg "Informationsgesellschaft" der Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung. Ausgerichtet wird sie vom Center für Digitale Systeme (CeDiS) der Freien Universität Berlin.

Berlin-Dahlem, Konrad-Zuse-Zentrum

Kontakt

Tagungsbüro bei CeDiS Ulrike Mußmann + Franziska Wulschke
E-Mail: info@gml-2010.de
Telefon: +49(0)30 838 53415 oder 838 53419

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium