Informationsveranstaltung zum ICT Call 11

Die Veranstaltung der Europäischen Kommission informiert über die aktuelle Ausschreibung des ICT-Arbeitsprogramms und richtet sich an Interessenten/-innen, die vorhaben, einen Projektvorschlag einzureichen. Es werden zwei Rubriken der Ausschreibung vorgestellt: (1) Objective 11.2 "More efficient and affordable solutions for digital preservation developed and validated against public sector needs through joint Pre-Commercial procurement (PCP)", (2) Objective 8.2 "Technology-enhanced learning". Die Teilnehmer/-innen haben die Möglichkeit, eigene Projekte kurz zu präsentieren und mit potenziellen Projektpartnern ins Gespräch zu kommen. Auf Anfrage können sie ihre Ideen in persönlichen Gesprächen mit den verantwortlichen Kommissionsmitarbeitern vorstellen und Fragen besprechen. Die Registrierung zur Veranstaltung ist offen bis 4. bzw. 6. Januar 2013.

Luxemburg

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium