Fernstudium und Weiterbildung – Zwischen Medienlust und Medienfrust

Die 7. Fachtagung des Hochschulverbunds Distance Learning (HDL) greift das aktuelle Thema "Medienkompetenz" auf. Fernstudium und Weiterbildung als ausgesprochen flexible Studienformen eignen sich im Rahmen des lebenslangen Lernens besonders gut für die Nutzung neuer Übertragungs- und Kommunikationsmedien und -wege. Die nun jedem Interessenten leicht zugänglichen virtuellen Welten und Wissensräume unterstützen insbesondere die Bedürfnisse der Berufstätigen nach flexibilisierten raum-zeitlichen Lernszenarien und freien Kommunikationsräumen. Diese immer stärkere Flexibilisierung und Individualisierung des Lernens unterstützt tendenziell die Einbindung neuer Zielgruppen, soll zu mehr Chancengleichheit führen und kann schließlich helfen den vielfach beklagten Fachkräftemangel auf neuen Wegen zu entschärfen. Im Zentrum steht die Frage, wie die Optionen der neuen Medienvielfalt effektiv und effizient genutzt werden können, ohne die damit verbundenen Gefärdungspotenziale außer Acht zu lassen.

Brandenburg an der Havel

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium