OERcamp

Das OERcamp widmet sich digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien. Da es ein BarCamp ist, werden Schwerpunkte von den Teilnehmenden selber bestimmt. Die Organisatoren wünschen sich, dass nicht nur Expertendiskussionen geführt werden, sondern auch viele grundlegende Workshops für Einsteiger stattfinden und der grenzenüberschreitende Austausch zwischen unterschiedlichen Gruppen vorankommt. Sessions werden zu Beginn jedes BarCamp-Tages festgelegt, können aber sehr gerne im Forum schon vorab vorgeschlagen und diskutiert werden. Ein wichtiges Ziel aus Sicht der Organisatoren ist die Wirkung über das Wochenende in Bremen hinaus. Dafür haben wir die Idee der WuZeMaP entwickelt, die als Mischung von Wunschzettel und Masterplan Aktivitäten und Diskussion im Bereich OER für die nächste Zeit bündeln soll.

Universität Bremen, GW2-Cafeteria

Kontakt

Blanche Fabri
E-Mail: kontakt@oercamp.de
Telefon: +49 40 75 666 180

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium