OPEN! 2015

Am 2. Dezember 2015 bietet die Konferenz unter dem Motto „Wie Offenheit Ideen treibt”in Stuttgart Interessierten aus Unternehmen, Forschung und Verwaltung die Möglichkeit, die Trends und Impulse der Open-Bewegungen zu diskutieren. Die Opening Keynote "Open to think big!" hält Prof. Dr. Gunter Dueck. Anmeldungen sind noch bis zum 25. November 2015 möglich.

Stuttgart

Offenheit ist ein zentraler Bestandteil bei der künftigen Ausrichtung von Unternehmen, Produkten, und Dienstleistungen und zugleich ein Schlüsselfaktor für digitale Innovation. Die OPEN! 2015 - Konferenz für digitale Innovation in Stuttgart stellt die Potenziale und Innovationsimpulse verschiedener Open-Bewegungen, insbesondere von Open Source, Open Data und Open Educational Resources sowie deren Geschäftsmodelle dar.

Die Konferenz steht unter der Schirmherrschaft des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann.

Opening Keynote:
Prof. Dr. Gunter Dueck, Internet-Vordenker, Autor und Speaker

4 Panels:

  • Open Source
  • Open Data
  • Open Educational Resources
  • Geschäftsmodelle

 

Experten-Keynotes:

  • Malte Spitz, Datenschutz-Spezialist
  • Prof. Dr. Jörn von Lucke, Leiter Open Government Institut, Zeppelin Universität Friedrichshafen
  • Hans-Jürgen Kugler, Chief Scientist bei Kugler Maag Cie.

 

Veranstaltungsort:
Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

Zielgruppe

Entscheider und Experten aus IT-/ Software-/ Internet- und Kommunikations, Verantwortliche aus Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung, Vertreter aus Wissenschaft und Forschung. Zielregion: Deutschland / deutschsprachiger Raum.

Kontakt

Miriam Braun
E-Mail: braun@mfg.de
Telefon: 0711/90715-328

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

€95,- zzgl. MwSt.; Studenten: €45,- zzgl. MwSt.; OSB Alliance-Mitglieder: €75,- zzgl. MwSt.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung